das AStA-Hoffest am 7.7.11

Auch dieses Jahr findet wieder das legendäre AStA-Hoffest statt. Wie immer mit jeder Menge Livemusik und Programm. Diesmal erwaten euch:

Livemusik von:
*Conexion Musical (Polit Hip Hop aus Berlin)
*Tatsache (Punk-Pop-Rock aus Braunschweig)
*BadKat (Freestyle/Hip Hop /Rap aus Florida/Georgia)
*Illute ( Acoustic Folk Pop aus Berlin)
*at oslo (Expermental/Indie aus Berlin)
*Dj_anes

Außerdem:
*Cocktails und kalte Getränke
*lecker Essen
*Textildruck und Basteln
*Chilloutzone
*Büchertische
*Kuchen
*AStA Beratungen
* modern aRnis Workshop
*AStA Infotisch
*kritischer Dahlem Rundgang
*Glitzer-Blitzer-Schminken
*Outdoorpool
*und viel viel meeeeeeeeeehr….

Also weitertratschen und vorbei schauen. Wir freuen uns auf euch.

Ein Aufleben des Protestes? Veranstaltung zu Bildungsmisere am 28.06

Liebe Menschen,
Verpasst nicht eine der spannendsten Veranstaltungen dieses Semesters! Am Dienstag, den 28.06 um 18.00 Uhr geht’s los: Wir möchten gemeinsam diskutieren, was an der Hochschule schiefläuft und wie wir unsere Vorstellungen einer guten Hochschule gemeinsam mit den Beschäftigten umsetzen können.
Mit dabei ist Prof. Wolf Wagner, Autor des unterhaltsamen und spannenden Buches „Uni-Angst und Uni-Bluff“; er wird zur Funktion von Wissenschaft in der Gesellschaft und an der Hochschule reden und anschließend an einem der 5 Diskussionskreise teilnehmen. Zur Diskussion gibts Essen und Kaltgetränke; später auch Musik unterm Pavillon im Innenhof.
Lasst uns diskutieren, lachen, feiern, organisieren;

Wir sind die Uni!
kritische Studierende verschiedener Spektren

Wann: Dienstag 28.06, 18.00 Uhr
Wo: Silberlaube, Raum KL 25/124 (ausgeschildert ab großer Mensa)
Wer: viele Studierende, einige MitarbeiterInnen, Prof. Dr. Wolf Wagner
Was: Input zur Rolle der Wissenschaft, offene Diskussion in Kleingruppen, Mucke, Essen, Bier